Residenzschloss Altenburg

In 100 Sekunden durch unsere Schlosswelt: Sehenswürdigkeiten und Event-Locations

Uwe Strömsdörfer, Schloss- und Kulturbetrieb/Joachim Köhler MEDIADESIGN Erfurt (Drohnenaufnahmen)


PLAYMOBIL-Winterzauber im Residenzschloss Altenburg – Sammlung Oliver Schaffer

PLAYMOBIL-Winterzauber

Die in den Wintermonaten größte PLAYMOBIL-Ausstellung Deutschlands ist vom 1. Dezember 2019 bis 15. März 2020 im Residenzschloss Altenburg zu sehen. Höhepunkt ist das 80 m2 großes Diorama „Königreich der Schneekristalle“. Über 5.000 Figuren und unzählige Einzelteile sind verbaut. Neben Flächen im Erdgeschoss wird der Festsaalflügel bespielt. Sowohl die repräsentativen Flure als auch das Entree zum Festsaal bieten die erweiterte Kulisse für die PLAYMOBIL-Ausstellung.

Für dieses Projekt wurde der Künstler und Ausstellungsmacher Oliver Schaffer gewonnen, der mit seinen Schauen bereits bundesweit begeisterte. Schaffer verwandelt renommierte Museen in fantasievolle Spielzeug-Landschaften. Er besitzt mit mehr als 100.000 Figuren und über 1.000.000 Einzelteilen die größte PLAYMOBIL-Schausammlung der Welt. Mit diesen kreiert er einzigartige thematische Ausstellungen, so u. a. 2009 im Pariser Musée des Arts décoratifs im Westflügel des Louvre.

Nach dem Rundgang durch das Schloss laden im Erdgeschoss PLAYMOBIL-Spieltische zum Spielen ein. Im Museumsshop sind PLAYMOBIL-Sets erhältlich.

Kooperationspartner sind PLAYMOBIL und die Thüringer Tourismus GmbH.