Veranstaltungsarchiv

20
Jan

Themenführung: „Die Jugend zu belehren, das Alter zu erfreuen dahin ging der Zweck meines Sammelns.“ - Die Porzellansammlung von Bernhard August von Lindenau

Der Altenburger Kunstmäzen Bernhard August von Lindenau verfügte im Jahr 1845, dass seine Sammlung chinesischer und japanischer Gefäße der Rüstkammer des Altenburger Schlosses zugehörig sein sollte. Seither erfreuen die fernöstlichen Gefäßformen und Dekore die Liebhaber des weißen Goldes. Der Sammlung zugehörig ist eine exquisite Kollektion frühmeißner Porzellane mit Chinoiserien. Im Rahmen einer Führung wird die Persönlichkeit Lindenaus und sein Mäzenatentum in Bezug auf die Porzellansammlung gewürdigt.

Mit Sammlungsgebietsleiterin Uta Künzl.

 

Sonntag 14:00 Uhrensammlung

20
Jan

Vortrag: Zwischen Fürstentum und Mustergau – Das Herzogtum Sachsen-Altenburg auf dem Weg in den Freistaat Thüringen

Vortrag:Zwischen Fürstentum und Mustergau – Das Herzogtum Sachsen-Altenburg auf dem Weg in den Freistaat Thüringen

Referent: Dr. Hans Joachim Kessler

Information: www.vhs-altenburgerland.de

Sonntag 10:30 Medienraum

13
Jan

Themenführung: Pietra Dura - Florale Faszination in Stein

Museumsleiter Uwe Strömsdörfer erläutert anhand von zwei Beispielen in der Ausstellung des Museums die Kunst der Einlegetechnik, welche im Florenz des ausgehenden 16. Jahrhunderts entwickelt wurde.

Sonntag 14:00 Uhrensammlung

12
Jan

Geschichtswerkstatt: Sind Sie im Besitz von Fotografien des Ateliers Kersten?

Aktion:Sind Sie im Besitz von Fotografien des Ateliers Kersten?


Begleitend zu der Ausstellung „Stadt. Mensch. Geschichten. – Atelierfotografie Arno Kersten 1867–1938“ sind Bürgerinnen und Bürger eingeladen, Foto grafien aus ihrem Besitz und die im Foto atelier Kersten entstanden sind, in der Geschichtswerkstatt zu präsentieren. Informationen zu den Fotografien werden dabei erfasst. Auch die Bedeutung, welche die historischen Aufnahmen für ihre heutigen Besitzer haben, soll dokumentiert werden.

Ort:Residenzschloss Altenburg


Information:Besitzer/Erben von Kersten-Fotografien können entweder Christian Landrock (c.landrock@residenzschloss-altenburg.de) kontaktieren oder sich am 12. und 26. Ja nuar 2019, jeweils von 13.00 bis 15.00 Uhr im Residenzschloss Altenburg melden.

Samstag 13:00 Geschichtswerkstatt

12
Jan

Turnier: Neujahrs-Benefizskatturnier

Turnier: Neujahrs-Benefizskatturnier

2 Serien à 36 Spiele, Startgeld 15,00 €

Veranstalter: Altenburger Schlossverein e.V.

Samstag 09:15 Teehaus