Veranstaltungskalender

26
Apr

Kaffeekränzchen - Veranstaltungsreihe für ältere Museumsfreunde

Kaffeekränzchen im Schlossmuseum

Veranstaltungsreihe für ältere Museumsfreunde

Termine: Donnerstag, 25. April, Freitag, 26. April 2019, jeweils 14 Uhr

Kartenvorverkauf: Dienstag vor Veranstaltungstermin ab 11 Uhr

Restkartennachfrage ab 11.30 Uhr Tel. 03447/512717

Freitag 14:00 Bachsaal

28
Apr

Themenführung: Oma-Opa-Enkelzeit: " Spiele ja nicht in der Fremde, sonst verlierst Du Rock und Hemde!" Schummeln erlaubt? Die Spielkartensammlung für Kinder erklärt

Schon eine Spielordnung aus dem 16. Jahrhundert legt klare Regeln fest. Eine seidenbestickte, wertvolle Karte warnt bereits vor mehr als vor 200 Jahren vor Falschspielern. Trotzdem verspielte so Mancher sein ganzes Geld und Gut. Wie kann das bloß passieren?

Sonntag 14:00 Museum

11
Mai

Podium: Altenburger Konfrontation. Wie lebendig darf Erinnerung sein? Schlösser und Museen in der Neufindung

Moderation: Carsten Tesch (MDR)

Veranstalter: Schloss- und Kulturbetrieb & Altenburger Schlossverein e.V.

Samstag 15:00 - 11:25 Teehaus

11
Mai

Altenburger Konfrontation

Altenburger Konfrontation. Wie lebendig darf Erinnerung sein? Schlösser und Museen in der Neufindung

Moderation: Carsten Tesch (MDR)

Samstag 15:00 Teehaus, Teehaus-Saal

12
Mai

Themenführung: Altenburg und seine Karten! Deutschlands größte Spielkartensammlung vorgestellt

Im Jahr 1923 öffnete auf dem Altenburger Schloss das erste Spielkartenmuseum der Welt seine Pforten. In diesen bald 100 Jahren erlebten Museum und Sammlung so manche Berg- und Talfahrt. Heute beherbergt das Schloss- und Spielkartenmuseum mit über 22.000 Objekten die größte historische Spielkartenssammlung Europas. In diesem riesigen Fundus findet sich so manche Rarität, die eine spannende Geschichte zu erzählen weiß. Lassen Sie sich überraschen.
Themenführung mit Sammlungsgebietsleiter Florian Voß.

Sonntag 14:00 Museum